Stoffwindelberatung

Mein Name ist Lisa Heiligenbrunner, ich bin ursprünglich Soziologin mit Schwerpunkt auf die frühkindliche Entwicklung.

 

Geprägt durch das Leben mit meinen eigenen beiden Kindern (geb. 2011 und 2016) beschloss ich, mich nach meinem Studium noch weiter rund um das Thema Familie fortzubilden. So folgten zahlreiche Aus- und  Weiterbildungen in den Bereichen Tragen, Stillen, Flaschennahrung, Beikost, Stoffwindeln, Windelfrei, Babymassage und Geburtsbegleitung.

Begonnen mit der DiA Doula -  Ausbildung begleite und berate ich seit 2014 (werdende) Eltern zu diversen Themen rund ums Baby.

 

Lisa Heiligenbrunner, BA

Trageberaterin

„die Trageschule Österreich und Schweiz“

Stillberaterin Eisl i.A.

Lisa_Heiligenbrunner (2).JPG
Logo_final.png
Baum_Kinderwunsch.png
Baum_Schwangerschaft.png
Baum_Geburt.png
Baum_Entwicklung.png
Baum_Elternschaft.png

Was ist eine Stoffwindelberatung?

Stoffwindeln sind mittlerweile in einer Vielzahl vorhanden. Gekauft werden sie überwiegend in Online Shops. Dies macht es dir nicht gerade einfach, herauszulesen, welches Windelsystem für euch geeignet ist. Weißt du bereits vor dem Kauf, was du möchtest, sparst du dir kostbare Zeit und Geld. Denn oft stellt sich heraus, dass das gekaufte System für eure Familie nicht geeignet ist.

Eine Stoffwindelberatung kann einem teuren Fehlkauf vorbeugen und dient dazu, herauszufinden, welches System das Beste für euch ist, wie es angewendet wird und beinhaltet praktische Tipps für den Alltag. Im Zuge dessen erhältst du wichtige Informationen über den Windelgutschein. Wenn du bereits ein Stoffwindelsystem hast und du dir unsicher in der Handhabung bist, so kann eine Beratung ebenfalls nützlich sein. Weiters können Fragen zur natürlichen Säuglingspflege geklärt und das Wickeln an einem Wickeldummy geübt werden.

Für kurze Fragen stehe ich dir jeden 2. und 4. Donnerstag in meiner Sprechstunde zur Verfügung! Anmeldung erforderlich!

Was ist eine Windelfrei-Beratung?

Eine Windelfrei-Beratung umfasst die natürliche Säuglingspflege als auch die Ausscheidungskommunikation zwischen Eltern und Baby bis zum 6. Monat. Als „Windelfrei“ werden Babys bezeichnet, die von Geburt bis spätestens zum 6. Lebensmonat kontinuierlich zu bestimmten Situationen und/oder durch vom Baby ausgehende Signale, abgehalten werden. Windelfrei Babys haben meist als Backup Stoffwindeln oder Wegwerfwindeln an. Nur selten haben Babys, die abgehalten werden, gar keine Windel. Babys, die abgehalten werden, sind in der Regel „trocken“, sobald sie mobil werden.

Eine Beratung kann dir bei der richtigen Handhabung eines windelfreien Babys im Alltag helfen, beispielsweise bei der Wahl von nützlichen Accessoires (Kleidung und Töpfchen). Weiters werden Fragen zum Windelfreistart, zur Umsetzung des Abhaltens und zum Beobachten von Signalen deines Babys beantwortet. Hierbei handelt es sich um kein Training!

Für kurze Fragen stehe ich dir jeden 2. und 4. Donnerstag in meiner Sprechstunde zur Verfügung! Anmeldung erforderlich!

INFOS

DAUER: 60- 90 Minuten

KOSTEN: 60€ pro Einheit (60 Minuten)

SPRECHSTUNDE

jeden 2.und 4. Donnerstag, 10:30 - 11:30

KOSTEN: 15€ pro15 Minuten 

Du interessierst dich für eine Stoffwindel- oder Windelfrei-Beratung, möchtest gerne mehr darüber erfahren oder einen Termin vereinbaren?

Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

WEITERE ANGEBOTE

rund um das Thema Windel

im lineli - das Familienhaus

  • Stoffwindel-Vortrag
     

  • Workshop: So geht Windelfrei!

Hier findest du alle Infos und die aktuellen Termine zu den weiteren Angeboten: